Winterschutz für Palmen und exotische Pflanzen.

Slide 1

Login

Wintereinzug im Januar 2014



Video: Winterschutzaufbau Trachycarpus im Januar 2017

DSC 0213

Winterschutz einer Phoenix canariensis

DSC 0016

Wer ist online

Aktuell sind 29 Gäste und keine Mitglieder online

Bindegestell

DruckenE-Mail
Bindegestell zum zusammenbinden von Palmen und Sträuchern.
bindegestellbindegestell_offen7

Bewertung: Noch nicht bewertet
Preis inkl. 19% MwSt.:
73,06 €
1-4w.gif

Beschreibung

Bindegestell

Mit dem Bindegestell kann man die Blattkrone von Palmem aber auch mittlere Sträucher schonend und in sehr kurzer Zeit zusammenbinden. Das Gestell wird an den Steckverbindern geöffnet, unten am Stamm angelegt und wieder verschlossen. Danach wird das Gestell einfach nach oben geschoben. Der Schopf kann dann mit geeignetem Bindematerial oder durch nachschieben des Kronenmoduls fixiert werden. Nachdem das Kronenmodul nachgeschoben wurde wird das Bindegstell oben wieder abgenommen.

Das Bindegestell wird in der Praxis fast ausschließlich zum Binden der Palmenkrone eingesetzt, es kann aber gleichzeitig auch als Fuß für Kronenmodul oder Erweiterungsmodul genutzt werden.  

Die Schutzmodule im Durchmesser von D=0,55 m  (Kronenmodul, Erweiterungsmodul, Bindegestell) werden vorwiegend bei Hanfpalmen ( Trachycarpus ) bis zu einer Blattanzahl von 40 Blättern eingesetzt. Bei Palmen mit mehr als 40 Blättern empfiehlt sich die Verwendung der Schutzmodule D0,8m. Durch eine Reduzierung der Blattanzahl kann aber auch dauerhaft mit den kleineren Modulen geschützt werden. Wobei vorrangig immer ein möglichst kompakter Schutz gewählt werden sollte.


Das Gestell hat ein Bindemaß von ca. 50cm Durchmesser und ist für Trachycarpus-Arten bis zu einer Blattanzahl von ca. 40 Blättern sehr gut geeignet. Weitere Informationen finden sie auch in den Anwendungstipps.


Kundenrezensionen

Für dieses Produkt wurden noch keine Bewertungen abgegeben.