Winterschutz für Palmen und exotische Pflanzen.

Slide 1

Login

Wintereinzug im Januar 2014



Video: Winterschutzaufbau Trachycarpus im Januar 2017

DSC 0213

Winterschutz einer Phoenix canariensis

DSC 0016

Wer ist online

Aktuell sind 53 Gäste und keine Mitglieder online

Olivenbaum Stämmchen 16

DruckenE-Mail
img_2395img_2397

Bewertung: Noch nicht bewertet
Preis inkl. 19% MwSt.:
89,00 €

Beschreibung

 

 

Sehr schöner, junger Olivenbaum mit kräftigen Stämmchen. Stammumfang 16/18 cm, entspricht etwa 5,5 cm Stammdurchmesser.

Perfekt für die mediterrane Terrasse oder den Balkon, neben dem Hauseingang oder auch ausgepflanzt im Garten mit Winterschutz. Wir empfehlen die Bäume ab etwa -8 Grad zu schützen. Die Bäume vertragen kurzfristig über Nacht aber auch mal bis -12 Grad. Tagsüber sollten die Temparaturen wieder in den positiven Bereich ansteigen. Die Bäume sollten keinem länger anhaltenden Dauerfrost ausgesetzt werden.

Olivenbäume sind sehr gut schnittverträglich und können jährlich wieder auf das gleiche Maß zurückgeschnitten werden. In Verbindung mit der guten Frosthärte, kann man Olivenbäume daher auch recht einfach, ausgepflanzt im Garten überwintern. Je nachdem bei welchen Kronendurchmesser Sie die Stämmchen 16/18 halten möchten, kann man z.B. wunderbar das Palmen-Winterschutzgestell in D=0,55m oder D0,8m mit entsprechender Hülle verwenden. Der Winterschutz muss nie erweitert werden.

Wer seinen Olivenbaum gut überwintert, kann hierzulande in guten Jahren auch mit einer Ernte rechnen. Der Ertrag lässt sich deutlich steigern, wenn man in der Nähe noch einen weiteren Baum als Befruchter pflanzt.

Bei Fragen können Sie sich gern auch per E-mail an uns wenden. Sie kaufen immer die auf den Produktfotos abgebildete Pflanze. So können Sie sich sich genau die Pflanze aussuchen, die Ihnen am besten gefällt. 

  • Gesamthöhe mit Topf: 160 - 180 cm
  • Pflanzenhöhe ohne Topf: 130-150
  • Topfgröße: Durchmesser 40 cm, Höhe 30 cm
  • Gewicht: ca. 23 kg
  • Frostverträglichkeit: bis -12 Grad
  • Windfestigekit: hoch
  • Lichtbedarf: nach Möglichkeit volle Sonne / Halbschatten wird aber auch noch vertragen
  • Wasserbedarf: mäßig, im Sommer durchaus etwas öfter gießen, die Erde darf aber nicht nass sein

Überwinterung im Kübel:

Möglichst kühl bis etwa 5 Grad, leichte Fröste werden gut vertragen. Zu warme Haltung regt die Bäume schnell zum Austrieb an. Die frischen Triebe sind  dann sehr frostanfällig und nehmen auch schon bei geringen Frösten Schaden. Je kühler umso dunkler können die Bäume stehen. Räumen Sie die Kübel erst ein, wenn die ersten stärkeren Fröste um -8 Grad drohen. Die ersten leichten Nachfröste im Herbst oder Frühwinter schaden den Oliven nicht.

Auspflanzung im Garten:

Die Olivenbäume eignen sich auch sehr gut zur Auspflanzung im Garten. Wir empfehlen die Pflanzen dauerhaft nicht kälter als -8 Grad zu halten. Kurzfristige Nachtfröste bis -12 Grad werden aber toleriert. Achten sie bei der Pflanzung auf ein durchlässiges, mineralisches Substrat. Sobald die ersten stärkeren Fröste zu erwarten sind, bringen sie den Winterschutz an. Die Olivenbäumchen können sehr gut mit dem Winterschutzgestell D0,55m oder D0,8m und den Premium Winterschutzhüllen überwintert werden. In kühlen Regionen reicht ein 4m langes Heizband im Schutz um den Innenraum notfalls ausreichend zu temperieren. In den wärmeren Phasen kann der Winterschutz einfach über den Reißverschluss geöffnet werden. Die Oliven können so sehr einfach und komfortabel auch im Freien überwintert werden. Ausgepflanzte Bäume benötigen deutlich weniger Pflege und können sich besser und kräftiger entwickeln als Kübelpflanzen. 

Bei Fragen, schreiben sie uns einfach eine E-Mail oder rufen sie uns an. Wir stehen immer gern zur Verfügung.

Je nach Größe werden die Pflanzen im Paket oder via Spedition verschickt. Sie können sich ihre Pflanze aber auch sehr gern hier bei uns im Haus selbst aussuchen und abholen.

Kundenrezensionen

Für dieses Produkt wurden noch keine Bewertungen abgegeben.